Diese Seite möchten wir all unseren über die Regenbogenbrücke gegangen lieben Vierbeinern witmen

Gedichte zur/über die Regenbogenbrücke ---> klick!

 

Diese Kerze steht schnellvertretend für alle die Katzenbabies / Kitten, die bei uns geboren wurden, aber leider viel zu früh uns wieder verlassen haben.


     Abby

13.07.2001 bis 13.05.2015   
Ihre Hüfte mit noch einem Bandscheibenvorfall und kaum noch eigener Muskulatur wollte letztendlich nicht mehr so wie sie vom Kopf her noch wollte. Leider!
Sie überlebte ihre Mutter und alle ihrer Vollgeschwister.

 

 

 

09.04.2011 - 03.10.2012

Wir mussten sie leider gehen lassen... :-(  - Grund: Darminvagination (Was ist das?!? - Klick!)
(Zu diesem Zeitpunkt waren ihre Kinder 8 Wochen jung)

Aus diesem Grund blieb erstmal nach langem hin und her ihr Sohn Balou  (Vater unserer D- bis I-Würfe) und ihre Tochter (Blue Pearl "Pearly") noch bei uns.
Alle ihre Kinder tragen ihren Namen Hot and Spicy als Zusatz. (zumindest im Stammbaum)

R. I. P. Spicy... in deinen Nachfahren lebst du weiter!

 

 

Leider folgte ihr Sohn Buddy, der ihr am allernächsten war, auch noch gut zwei Wochen später....

14.08.2012 - 23.10.2012

Wir mussten ihn auch leider gehen lassen und das tat so unendlich weh. :-(
Sein Darm wie auch die ganzen anderen Organe waren leider zu schwach. R. I. P.

 

Tobias (1), geb. 2002

 

Er starb auf tragische Weise im Herbst 2007, wo er leider einem Auto zum Opfer fiel.  R. I. P.

 


 

Minka, geb. April 1990

Gott hab sie selig.

Sie starb am 23. November 2006 gegen 13:15 Uhr bei mir zu Hause in meinem (Manuelas) Zimmer an ihren Altersbeschwerden.

Sie war eine ganz normale Hauskatze. Sie wurde uns damals von ihrer Mutter namens Pussy gebracht. Ich (Manuela) war damals 5 oder 6 Jahre alt. In unseren Herzen lebt sie weiter.  R. I. P.

 

Datenschutzerklärung